Dong, Xiwen (1914-1973)
Dong, Xiwen, berühmter Ölmaler. In seiner Jugendzeit studierte er an der Kunstfachhochschule Suzhou, Hangzhou und Shanghai. Nach 1946 war er Lehrer an der Kunstfachhochschule Beiping. Er war Professor, Leiter des Seminars Ölgemälde, Lehrer des Fachbereichs Ölgemälde an der CAFA, Mitglied der Kommission für Kunstschaffen beim Chinesischen Verband Bildender Künstler. Repäsentative Werke von ihm sind: "Das Gründungszeremoniell der Volksrepublik China", "Ankunft des Frühlings in Tibet", "Marsch der Roten Armee durch die Sümpfe".
Seine Veröffentlichungen sind Bildbände wie " Ausgewählte Werke Dong Xiwens" " Gemäldesammlung von Dong Xiwen" usw.



" Das Gründungszeremoniell der Volksrepublik China"von Dong, Xiwen